Benutzer
password
Passwort vergessen?

Teilnahme- und Zahlungsbedingungen

Externe Teilnehmende:
Ihre Daten werden für die Dauer der Veranstaltung gespeichert. Sollten Sie nach Ende der Veranstaltung keine Identifikation mehr wünschen, löschen Sie sich bitte aus unserem System.

Interne Teilnehmende:
Ihre Daten werden aufgrund Ihrer Zugehörigkeit zum CJD gespeichert.

Allgemeines:   

  • Jede Weiterbildungsveranstaltung ist, sofern nicht als Fortbildungsreihe (zweiteiliges Seminar, Studienlehrgang) ausgewiesen, in sich abgeschlossen.

  • Weiterbildungsveranstaltungen mit mehreren Teilen können, sofern nicht anders ausgewiesen, nur als Ganzes gebucht werden.

  • Die Dauer jeder Weiterbildungsveranstaltung ist nach Art und Umfang unterschiedlich, dies entnehmen Sie bitte der einzelnen Ausschreibung. Abendeinheiten sind je nach Veranstaltung und Referent grundsätzlich nicht auszuschließen.


Anmeldung:    

  • Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.  Bitte beachten Sie, dass wir das Einverständnis Ihres Vorgesetzten voraussetzen. (betrifft CJD Mitarbeitende)

  • Unabhängig von dem im Programm konkret genannten Termin nehmen wir Ihre Anmeldungen laufend entgegen. Das jeweilige Datum für den Anmeldeschluss finden Sie in jeder Ausschreibung. Falls in den Seminaren Platz ist, nehmen wir Ihre Anmeldungen gerne auch nach Anmeldeschluss entgegen.

  • Für Weiterbildungen mit mehreren Teilen genügt eine einmalige Anmeldung.

  • Sollten Sie Veranstaltungen vor Ort wünschen, regeln wir die Modalitäten gerne individuell (s. Anhang Service/ Dienstleistungen).


Achtung: Im Ausschreibungetext jeder Veranstaltung finden Sie den Ansprechpartner für Ihre Anmeldung!

 

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie übernachten werden. Sollten Sie nicht übernachten, gehen wir davon aus, dass Sie die jeweilige Verpflegung in Anspruch nehmen (siehe Seminargebühren interne Teilnehmende).


Bestätigung:         

  • Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs.
  • Rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine Einladung mit dem jeweiligen Programm, der Teilnehmerliste und einer Wegbeschreibung des jeweiligen Tagungshauses.
  • Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung oder ein Zertifikat, aus denen das Thema sowie die behandelten Inhalte hervorgehen.


Seminargebühren:

Die Kostenbeiträge sind unter jeder Veranstaltung ausgewiesen, bitte unterscheiden Sie zwischen internen und externen Teilnehmenden:

 

Interne Teilnehmende / Mitarbeitende des CJD

Für die Mitarbeitenden/ Einrichtungen des CJD fallen ausschließlich die Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten an. Ausgenommen sind die Jahrestagungen der einzelnen Bereiche, hier werden die Übernachtungs- und Verpflegungskosten von den jeweilig betroffenen Hauptabteilungen/Fachbereiche der CJD Zentrale getragen.

 

Was heißt das konkret?

  • Sie finden die anfallenden Kosten unter jeder Veranstaltung ausgewiesen.(Kostenbeitrag für interne Teilnehmende)
  • In der Regel umfassen die ausgewiesenen Kosten die einzelnen Seminarblöcke/Module (Ausnahme: Projektmanagement PE-09/1-4)
  • Die ausgewiesenen Kosten beziehen sich jeweils auf die Dauer der Veranstaltung (Bsp. Beginn 13.00/14.00 Uhr ohne Mittagessen, Ende 12.30 Uhr mit Mittagessen). Bitte bedenken Sie, dass bei vorzeitiger Anreise oder evtl. späterer Abreise die einzelnen Mahlzeiten oder Übernachtungen zusätzlich von den Tagungshäusern berechnet werden.
  • Aus den unterschiedlichen Modalitäten der Tagungshäuser und ihrer möglichen Nähe zum Wohnort ergeben sich folgende Varianten, die Sie in den einzelnen Ausschreibungen mit Preisen versehen finden:

* Übernachtung (Ü) und Vollpension (VP) erfolgt komplett in der Einrichtung
* Übernachtung und Frühstück (Ü+F) erfolgt im Hotel, die Verpflegung in der
      Einrichtung
* Übernachtung und Frühstück erfolgt im Hotel + Tagungspauschale
      (kein Abendessen) in der Einrichtung
* Vollpension (VP) erfolgt in der Einrichtung
* Verpflegung in der Einrichtung ohne Frühstück (VP ohne Frühst.)
* Tagungspauschale (Verpflegung in der Einrichtung, ohne Frühstück+Abendessen)

 

Sofern in der Einladung nicht anders angegeben, erhalten Sie eine Rechnung über die Übernachtungs- und Verpflegungskosten direkt aus den Tagungshäusern. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Tagungshäuser das komplette „Verpflegungspaket“ abrechnen.

 

Externe Teilnehmende:

Wir freuen uns, wenn Sie ein Angebot aus diesem Online-Katalog in Anspruch nehmen möchten, auch wenn Sie nicht Mitarbeiter im CJD sind. Profitieren auch Sie vom guten Mix aus Professionalität und Praxisbezug unserer Fort- und Weiterbildungen.

  • Die Kostenbeiträge für externe Teilnehmende finden Sie unter jeder Veranstaltung, diese beinhalten: Seminarkosten inkl. Material, Übernachtung und Verpflegung.
  • Sollten Sie an einem Seminar teilnehmen wollen, ohne zu übernachten, wenden Sie sich bitte an unten genannten Ansprechpartner.
  • Bitte überweisen Sie die Kostenbeiträge für externe Teilnehmende auf das  Konto Nr.: 419745 bei der EKK, Kassel, BLZ: 520 604 10.

Vergessen Sie bitte nicht die Angabe der Seminarnummer auf dem Überweisungsbeleg. Externe Teilnehmende erhalten ihre Einladung erst nach Eingang der Seminargebühr.


Unterbringung:     

Bitte Übernachtung mit der Seminaranmeldung extra anmelden!

Die Unterbringung erfolgt im Regelfall in Einzelzimmern. Ausnahmen können sich aufgrund der Teilnehmerzahlen und Möglichkeiten der jeweiligen Tagungsstätten ergeben.

 

Abmeldung / Stornierung:           

Das CJD behält sich vor, Veranstaltungen aus organisatorischen Gründen oder wegen Erkrankung des Referenten kurzfristig abzusagen. Bereits geleistete Zahlungen werden in diesem Fall zurückerstattet.

Bei Rücktritt von der Anmeldung seitens Teilnehmender werden folgende Stornierungsgebühren erhoben:

               14 Tage vor Beginn der Veranstaltung               50 %

                 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung               75 %

 

Bitte bedenken Sie, dass in den Tagungshäusern Räume blockiert werden, darum müssen diese Gebühren erhoben werden.

Bei Nichtanreise zu Beginn oder Abbruch einer Veranstaltung ist der Teilnehmende grundsätzlich zur Zahlung der vollen Gebühr verpflichtet. Bei gebührenpflichtigen Prüfungen sind evtl. erforderliche Wiederholungen erneut zu zahlen.

Ausnahme: Stornierungsgebühren entfallen bei Meldung eines Ersatzteilnehmers.

 

Eine Rücktrittserklärung hat in jedem Fall schriftlich (bspw. per Brief, Fax oder Mail) zu erfolgen.

 

Achtung:  Auch die Einrichtungen zahlen als Anmeldende Stornierungsgebühren.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:


CJD Arnold-Dannenmann-Akademie

Institut für Fort- und Weiterbildung     margitta.groezinger(at)cjd.de